China erwägt Implementierung von Blockchain Tech in Aktienhandelszentren

Die chinesische Wertpapierregulierungskommission erlaubt es den regionalen Aktienmärkten, mit Blockketten im Aktienhandel zu experimentieren.

Die chinesische Wertpapieraufsichtsbehörde (China Securities Regulatory Commission, CSRC) hat kürzlich ein Schreiben herausgegeben, in dem fünf regionale Aktienmärkte genehmigt werden. Dazu gehören die Aktienzentren in Peking, Shanghai, Jiangsu, Zhejiang und Shenzhen. Diese und andere Regionen erhielten die Genehmigung, Anfang Juli mit der Erprobung eines Blockketten-Pilotprojekts mit Bitcoin Era zu beginnen.

Blockketten- und Aktienhandel

Nach Angaben der örtlichen Finanzaufsicht und -verwaltung in Peking besteht der nächste Schritt für die CSRC darin, das Beijing Equity Trading Center bei der Durchführung des Blockchain-Pilotprojekts anzuleiten. Das Handelszentrum in Peking hat angeblich eine „relativ perfekte Infrastruktur“ für Aktienregistrierung, Verwahrung und Transaktionstransfer aufgebaut. Die Verwaltung stellt fest, dass sie die Führung bei der Online-Verwahrung von Aktienregistrierungen und der Änderung von Aktien von Unternehmen in China übernommen hat.

Bis zum 30. Juni 2020 hat das Aktienhandelszentrum in Peking mehr als 1000 nicht börsennotierte Aktiengesellschaften in der Stadt betreut. Sie wurden mit Eigenkapital für 9 Geschäftsbanken betraut, darunter 1 ländliche Geschäftsbank, 1 Privatbank, 1 Direktverkaufsbank und 6 ländliche Banken. Ihr Aktienkapital beläuft sich insgesamt auf mehr als 21 Milliarden Yuan, was etwa 3 Millionen Dollar entspricht.

Das Beijing Equity Trading Center hat Berichten zufolge zusammen mit der Shenzhen Stock Exchange und anderen regionalen Aktienmarktbetreibern Ende 2017 eine regionale Kreditreferenzkette für Aktienmarktintermediäre eingeführt.

Wie Cointelegraph bereits früher berichtete, sagte Chinas Internet Finance Association, dass der Einsatz der Blockchain-Technologie im Land in den letzten Jahren ausgereift sei. Chinesische Experten hielten auch ein Seminar ab, um die Implementierung einer Blockkette laut Bitcoin Era in Chinas neuem „Sozialkreditsystem“ zu untersuchen.